Trommelreise


Die Trommelreise,                                            

eine Seelenmassage der ganz besonderen Art


Die Earthdrum / Dragondrum oder Heiltrommel ist ein Heiliges Wesen, Hüterin alten Wissens, Mittlerin zwischen den Welten und Heilerin.

Ihr Klang ist der Herzschlag der Erde, der Donner aber auch das Flüstern des Windes und das Rauschen des Meeres.

 

Sie ist mit ihrem Klangreichtum und ihren Klangfarben mit nichts Anderem vergleichbar.

Hierbei spielt nicht der Schamane die Earthdrum / Dragondrum sondern die Trommel den Schamanen. Denn nur sie weis wirklich welche Schwingung oder welchen Klang derjenige der betrommelt wird für die seine Heilung oder die erbetene Erkenntnis gerade benötigt.

Laß Dich durch ihren Klang in andere Welten, Ebenen und Bewusstseinszustände tragen wobei wir Dich bei Deiner Reise begleiten und gönne Deiner Seele eine Massage der ganz besonderen Art.

 

Hier gehts zur Buchung für die Trommelreise

 

Ihre Wirkung auf Körper, Geist und Seele

 

So alt wie die Menschheit ist auch das Trommeln.

Es ist eine hoch effiziente Therapie gegen Angst, Nervosität, Depressionen und viele andere körperliche, psychische und psychosomatische Beschwerdebilder. 

 

Heiltrommeln wie die Earth- oder die Dragondrum sind ein wunderbar einfacher Weg zum eigenen heilsamen Rhythmus. Auch heute noch werden Trommeln bei Naturvölkern regelmäßig für Heilrituale verwendet. Die Wirkung der Heiltrommeln ist wohltuend für Körper, Geist und Seele, weil sie synchronisierend und erdend wirkt.

 

Die Urklänge der Trommel vermitteln Geborgenheit und wecken Erinnerungen an das Archaische und die Verbundenheit von Mensch, Erde und Kosmos. Sie bringen im Menschen etwas zum Klingen, das durchaus als Neuorientierung empfunden werden kann. Sie helfen der Bewusstwerdung und der ganzheitlichen Genesung.

Heiltrommeln löst Energieblockaden und negative Denkmuster auf und dient der Entspannung und Harmonisierung.

 

Ein erfahrener Schamane, Arzt, Therapeut oder Heiler kann Patienten entsprechend deren Temperament und spezifischer Aufgabenstellung führen und sie während des Trommelns rein mental zu harmonischem Ausgleich bringen.

 

 

Veränderungen im Körperenergiefeld

 

Die Dauervibrationen während des Trommelns bringen jede einzelne Körperzelle und alle Körperflüssigkeiten in beständige Vibration und veranlassen Neuordnung und energetische Harmonisierung.

Der Klang der Trommel durchdringt den Körper bis ins tiefe Innere, verändert und harmonisiert die energetischen Schwingungen und lösen so verschiedenste Effekte in Körper und Psyche aus. Sie werden deshalb seit jeher als Heilmittel von Schamanen, Ärzten und Therapeuten eingesetzt.


Duch das Heiltrommeln wird der Patient umgehend mit neuen Wirklichkeiten in sich konfrontiert, auf die er teils bewusst als auch im Unterbewusstsein reagiert. Über die Schallwellen und deren Rezeptoren im Gehör bzw. in Hypothalamus und Hypophyse – die als oberste Steuerelemente mit allen anderen Drüsen verbunden sind – entstehen neue Stimmungen, im weitesten Sinne eine neue Gestimmtheit, verbunden mit einem veränderten Aufmerksamkeits- und Energiestatus. Diffizile Schwingung und Vibration, verursacht durch die körperliche und ätherische Dynamik während des Trommelns und der Rückschwingung über Klang und Vibration der Trommel, bewirken über das Körperwasser rhythmische, harmonisierende Ordnungsvorgänge sowohl in allen Körperflüssigkeiten (z. B. Lymphe) wie auch im Bindegewebe, in den Organen und Hohlräumen.

 

Hier gehts zur Buchung für die Trommelreise